Medizinisches Cannabis aus Sachsen: Zu Besuch bei Demecan

Aktuell gibt es in Deutschland erst wenige Firmen, die medizinisches Cannabis anbauen und verkaufen dürfen. Demecan ist einer dieser Firmen und aktuell die einzige mit deutschem Ursprung. Da nun seitens der neuen Regierung angekündigt wurde, dass Cannabis in der nächsten Legislaturperiode auch für den Freizeitgebrauch legalisiert werden soll, könnte sich ein ganz neuer Geschäftszweig entwickeln. Wir haben für HOTBOX die junge Firma in Sachsen besucht und mit Adrian Fischer, einem der Mitgründer, über die bürokratischen Prozesse, Qualitätsanspruch, Sicherheit und vieles mehr gesprochen. Zusätzlich gab es eine kleine Tour über das Gelände und die Plantage.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.