Neben all den Statements zu Bushidos Rapgegnern kam es gestern in seinem Livestream überraschenderweise auch zu einem Gespräch zwischen ihm und seinem ehemaligen Signing Baba Saad. Die beiden seien schon länger keine Feinde mehr, hatten allerdings auch keinen richtigen Kontakt. In dem Gespräch ließen die ehemaligen Weggefährten ihre alten Zeiten Revue passieren. Das Ganze schien den beiden so gut zu gefallen, dass Baba Saad nun wieder zurück im EGJ-Lager ist. Schon im Februar gab es Hinweise zu einer Wiedervereinigung von Bushido und Baba SaadAnimus postet nach dem Twitchstream in seiner Instagram-Story: “Willkommen zurück @babasaad !“. Baba Saad repostete die Story mit den Worten “Ich war niemals weg ich bin ein…“. Scheint also so, als gäbe es auf “Sonny Black 2” ein großes Wiedersehen.

“Carlo Cokxxx Nutten 4” von Bushido hier bei amazon bestellen

Hier könnt ihr die Story sehen:

EGJ

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.