HipHop Künstler in Werbeclips sind schon lange kein Neuland mehr. Ob SSIO in einem Werbeclip für ein Fitnessstudio, MC Fittie, der Werbung für ein Brettspiel machte oder Eko Fresh, der schon in so ziemlich jedem Werbespot eine Rolle einnahm. Jetzt hat es auch der Berliner Künstler Massiv in einen Werbeclip geschafft. Im neusten Spot der Drogeriekette Rossmann spielt der breit gebaute Labelboss einen Türsteher.

Die Figur des Türstehers wurde gewählt, da es aufgrund der Corona-Krise zur Normalität geworden ist, Security-Personal vor einigen Läden stehen zu haben. Außerdem ist der Einkaufsbesuch in Corona-Zeiten für viele Menschen die einzige Möglichkeit, mit gutem Gewissen nach draußen zu gehen. Der Gang zum Supermarkt wird zur Freizeitaktivität, so wie es vorher der Besuch im Nachtclub war. Rossmann greift diese These auf und verwandelt ihren Laden im Clip glatt zu einem Club. Dazu schreiben sie unter ihren Werbespot auf YouTube: „Clubfeeling 2020: Man steht in der Schlange vorm ROSSMANN bis der Security-Typ einem mit einem kurzen Nicken zu verstehen gibt, dass man jetzt rein darf.“.

Die Einnahmen, welche Rossmann durch den Clip generiert, sollen an United We Stream gespendet werden. United We Stream arbeitet mit ARTE Concert zusammen und kümmert sich aktuell darum, dass Live-Konzerte trotz Corona per Livestream in euren Wohnzimmern stattfinden können. Außerdem gibt es ein Staffel-Prinzip, nachdem Rossmann mehr Geld spendet, je mehr Likes der Clip erreicht. Im genauen Wortlaut beschreibt Rossmann dieses Prinzip folgendermaßen:

Alle Einnahmen der Streams fließen in einen Rettungsfond, mit dem notleidende Clubs unterstützt werden. Und auch Rossmann möchte nach der Krise wieder richtig feiern können. Teilt dieses Video, sorgt für viele Klicks und vor allem für viele Likes, denn jeder Like zählt! Dieses Video ist nicht nur hier, sondern auch auf Instagram und Facebook online gegangen. Wenn wir auf allen drei Kanälen zusammen bis Sonntag 10.000 Likes gesammelt haben, spenden wir 5.000€. Wenn ihr uns sogar 50.000 Likes schenkt, dann spenden wir 25.000€ und wenn ihr uns sage und schreibe 100.000 Likes schenkt, dann spenden wir 50.000 € an @United We Stream.

Schaut euch hier den Werbespot an und lasst ein Like da, um die Clubszene zu unterstützen:

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.