Zum bisherigen Line-Up des diesjährigen Splash-Festival wurden heute mehrere neue Acts hinzugefügt.

Neben einem Comeback des Altmeisters Max Herre, werden sich auch MoTrip, Vega und Genetikk, sowie Prinz Pi und F.R. am ersten Juli-Wochenende dem Splash-Publikum präsentieren. Ebenso am Start sein werden Audio88, Yassin, Morlockk Dilemma und Hiob, die gemeinsam als “Die Bestesten” an den Start gehen werden. Weiterhin darf der geneigte Splash-Gänger auf Auftritte der 257ers, Kid Simius und der Münchner-Crew Moop Mama gespannt sein.

Darüber hinaus gibt es auch im Amibereich ein weiteres Booking zu verkünden. Der frisch gebackene XXL-Freshmen Macklemore wird sich mit seinem Partner Ryan Lewis ebenfalls die Ehre geben.

Das Splash-Festival findet vom 6. bis zum 8. Juli in Ferropolis in der Nähe von Gräfenhainichen statt. Bisher waren bereits Die Beginner, Wiz Khalifa, Mac Miller, Kool Savas, De La Soul, Kollegah, Marsimoto, ASAP Rocky und einige mehr bestätigt worden.

9 Responses
  1. Domi

    WOW! mit V, MoTrip und Genetikk dazu kann sich das Lineup mittlerweile echt sehen lassen, sicherlich besser als die ganzen Jahre zuvor. Da sollte echt für jeden Geschmack was dabei sein.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.