Interview: Trinidad James über “All Gold Everything” & die...

Trinidad James, der mit seinen Kommentaren über die Relevanz aktueller Rap-Musik aus New York, zur Zeit für Gesprächsstoff sorgt, fand im letzten Jahr erste große Aufmerksamkeit, als sich sein Track “All Gold Everything” mitsamt Video verbreitete wie ein Lauffeuer und schließlich dafür sorgte, dass ihn Def Jam Records für angeblich 2 Millionen Dollar unter vertrag nahm. Seitdem hat Trinidad James sein zunächst als Free-Download erhältliches Album “Don’t Be S.A.F.E.” offiziell veröffentlicht, war auf dem Freshmen Cover des XXL-Magazins vertreten und schob im Sommer sein Mixtape “10 PC Mild” nach.

Diesen Herbst war er zusammen mit Wiz Khalifa auf Europa-Tournee, wo wir den ATL-Representer zum Gespräch trafen und mit ihm über sein Standing in der Szene, die Tour mit Wiz Khalifa, Traum-Kollabos, sein MIxtape “10 PC Mild” und vieles mehr plauderten.

http://16bars.de
http://facebook.com/16bars.de
http://twitter.com/16barsde
http://instagram.com/16barsde
http://google.com/+16bars

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.