Ein Jib mit Meechy Darko: Spongebob, Psychedelics, New York & Snoop Dogg

Meechy Darko, ein Drittel der Flatbush Zombies, ist der erste englisch-sprechende Rapper bei “Ein Jib mit“. Der New Yorker Künstler sprach u.a. über seinen ersten Joint bei Spongebob, sein Verhältnis zu Psychedelics, eine Smoke-Session mit Snoop Dogg, New York nach der Legalisierung und vieles mehr.
Meechy Darko hat kürzlich sein Soloalbum “Gothic Luxury” veröffentlicht. Einen Vorgeschmack gibt es hier:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.