Farid Bang über mögliche Battle-Gegner: “Es gibt keinen Vergleich”

Im Rahmen der Promo-Phase zu dem am 29. Mai erscheinenden Farid Bang-Album “Genkidama” hat sich der Banger-Chef himself mit unserer Moderatorin im Düsseldorfer “Bujinkan Dojo” getroffen und dabei nicht nur die eigenen Kampfkünste präsentiert, sondern natürlich auch über seine Musik gesprochen. Dabei ging es unter anderem auch um die Frage, welcher Künstler im Falle eines “Track-Battles”, wie sie aktuell in den Staaten im Trend sind, als Gegner für ihn in Frage käme.

“Genkidama” hier bei amazon bestellen

Nachdem Farid in der Vergangenheit bekanntermaßen schon die ein oder andere Schlacht geführt hat, fällt es ihm heute tatsächlich schwer noch einen Gegner aus seiner Generation auszumachen. Den ganzen Ausschnitt aus dem Interview mit Steph seht ihr hier:

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.