Gestern Abend wurden in der O2 Arena in London die alljährlichen BRIT Awards verliehen. Bereits zum 37. Mal fand die prestigeträchtige Award-Show statt. Der BRIT Award gilt in Großbritannien als der wichtigste Musikpreis und erfreut sich auch international großer Beliebtheit. So ist der Abend grundsätzlich mit Live-Auftritten von Superstars gespickt und auch unter den Saalgästen findet sich die Champions League der weltweiten Musik-Szene. Rekordpreisträger ist übrigens Robbie Williams mit insgesamt 17 gewonnenen Awards.

Bei der gestrigen Verleihung war auch wieder Hip Hop im Haus! Ein Highlight des Abend war die Performance von Singer Songwriter Ed Sheeran, der gemeinsam mit der Grime-Größe Stormzy auf der Bühne stand um gemeinsam einen Remix des Ed Sheeran Hits “Shape Of You” zum Besten zu geben.

BRIT

 

Im Rahmen dieses Abends entstand dann auch dieser Schnappschuss:

BRIT

 

Hier könnt ihr euch den Gig der beiden ansehen:

 

Natürlich gab es bei den BRIT Awards auch Gewinner. Aus dem Bereich Hip Hop/ Urban konnten A Tribe Called Quest, Beyoncé und Drake einen der begehrten Awards abstauben. Als “British Breakthrough Act” wurde der Soul Sänger Rag’n’Bone Man ausgezeichnet!

 

BRIT

 

“We got it from Here… Thank You 4 Your Service” hier bei amazon bestellen

“We got it from here… Thank You 4 Your Service” hier bei iTunes bestellen

BRIT

“Lemonade” hier bei amazon bestellen

BRIT

 

“Views” hier bei amazon bestellen

“Views” hier bei iTunes bestellen

BRIT

“Human” hier bei amazon bestellen

“Human” hier bei iTunes bestellen

BRIT Awards: Ed Sheeran performt zusammen mit Stormzy
100%Gesamtwertung
Leserwertung: (1 Judge)
100%

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.