Vor ziemlich genau 20 Jahren ist Eminems Debütalbum “Infinite” erschienen. Von Dr. Dre und Hitsingles war noch keine Rede. Der Longplayer verkaufte sich seiner Zeit nur einige hundert mal. Klar, Eminem war noch ein Untergrund-Rapper aus Detroit, den kaum einer auf dem Schirm hatte. Das sollte sich aber wenige Jahre später ändern.

Passend zum Jubiläum wurde nun der Titeltrack remastered und veröffentlicht, zusätzlich gibt es eine kleine Dokumentation mit Videomaterial aus der damaligen Zeit.

Partners In Rhyme: The True Story of Infinite

Eminem – Infinite (Remastered)

Dokumentation: Eminems Debütalbum "Infinite" wird 20 Jahre alt
83%Gesamtwertung
Leserwertung: (25 Votes)
83%
Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.