Travis Scott hat sein neues Album “Birds In The Trap Sing McKnight” heute endlich veröffentlicht. Zahlreiche interessante Featuregäste hat sich der Rapper aus Houston auf die insgesamt 14 Tracks geholt. Auch deutsche Beteiligung gab es, so hat das Produzententeam Cubeatz an dem Werk mitgeschraubt. Vorerst gibt es den Longplayer allerdings nur bei Apple.

1. The Ends feat. André 3000 (prod. Vinylz + WondaGurl)
2. Way Back feat. KiD CuDi & Cashmere Cat (prod. Hit-Boy, C.N.O.T.E. + Swizz Beatz)
3. Coordinate feat. Blac Youngsta (prod. TM88)
4. Through The Late Night feat. KiD CuDi (prod. Cardo, Dot Da Genius, Cubeatz )
5. Biebs In The Trap feat. NAV & Justin Bieber
6. SDP (Interlude) feat. Cassie
7. Sweet Sweet (prod. Murda Beatz, Cubeatz + WondaGurl)
8. Outside feat. 21 Savage (prod. Murda Beatz)
9. Goosebumps feat. Kendrick Lamar (prod. TM88)
10. First Take feat. Bryson Tiller & Sy Ari Da Kid
11. Pick Up The Phone feat. Young Thug & Quavo
12. Lose feat. Cassie (prod. Vinylz, Allen Ritter & Frank Dukes)
13. Guidance
14. Wonderful feat. The Weeknd (prod. Boi-1da, T-Minus & Mike Dean)

Travis Scott

Travis Scott veröffentlicht "Birds In The Trap Sing McKnight"
73%Gesamtwertung
Leserwertung: (54 Votes)
73%

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.