sido ist in dieser Woche mit seinem neuen Album “VI” auf Platz 3 der deutschen Albencharts eingestiegen. Der Rapper hatte bereits im Interview mit 16bars.de erklärt, dass er angesichts der Konkurrenz in Form von Helene Fischer und Iron Maiden wohl nicht auf Rang 1 charten wird.

Hier unser Interview mit sido zu “VI”.

JokA steigt derweil mit seinem neuen Longplayer “Augenzeuge” auf Platz 22 ein.

Joka im Interview zu seinem aktuellen Album:

Gerard wiederum gelingt mit seinem Release “Neue Welt” ein Charteinstieg auf Position 30.

Hier das aktuelle Video “Gelb“:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.