Nachdem sich die News von Spider Loc‘s Attacke auf Yukmouth im Netz verbreitete, kam es nun zu einer Erklärung von Yuk’s Seite. Demnach war Yukmouth nur mit einem Mitglied von “The Regime” vorort, Spider Loc‘s Truppe zählte hingegen 5-6 Personen. Wären jedoch mehrere Regime-Mitglieder vorort hätte die Geschichte ein anderes Ende gefunden: “…but please believe if more than two members of The Regime was with Yuk, it would have been a shoot out and nothin’ less…” Weiter wurde die Aktion von Spider Loc als ein weiterer “G-Unit Publicity stunt” bezeichnet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.