Das langerwartete D-Block Mitglied Styles P Album “Time Is Money” ist aktuell für den August angesetzt worden. Der Longplayer wurde u.a. von Lil Jon, Hi-Tek, Havoc, CoCo Channel und Scott Storch produziert.

Das Lil Scrappy Album “Bred to Die, Born to Live” soll diesen Spätsommer erscheinen . Young Buck und Lil Scrappy G’s Up Crew wurden bis jetzt als Features genannt. Produziert haben u.a. Lil Jon, Sha Money XL, J.R. und Jazze Pha. Co-Executive Producer sind Lil Jon und 50 Cent.

Am 26. September ist der Release für Sleepy Brown‘s “Mr. Brown” geplant. Der Sänger ist für seine Zusammenarbeit mit Outkast bekannt, die auch auf dem Album zu hören sein werden. Die erste Single “Margarita” wurde von den Neptunes produziert und featured Pharrell Williams und Big Boi.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.