Am 16. Januar veröffentlichte Vega sein mittlerweile 4. Studio-Album mit dem Titel “Kaos”.

Wie die GfK Entertainment soeben bekannt gab, schafft das Freunde von Niemand Oberhaupt damit den Sprung an die Spitze der Charts.
Mit “Kaos” sichert sich Vega somit seine dritte Top 5 Platzierung in Folge, nachdem er mit “Vincent” (2012) auf Platz 5 und mit “Nero” (2013) sogar auf Rang 2 der Album-Charts einstieg.


Hier unser Interview mit Vega und Visa Vie:


Hier “Kaos” bei amazon bestellen.

Hier “Kaos” bei iTunes laden.

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.