Offensichtlich darf man sich bald auf neuen Output vom Wu-Tang-Mitglied Ghostface Killah freuen. Nachdem in der letzten Woche der Track “Gunshowers” mit BADBADNOTGOOD und Elzhi veröffentlicht wurde, ist nun auch bekannt geworden, dass Ghostface ein ganzes Album mit dem kanadischen Jazz- und HipHop-Trio geplant hat.

BADBADNOTGOOD sind vor Allem durch ihre Cover -Versionen von Tracks wie “Bastard” von Tyler, The Creator oder “Lemonade” von Gucci Mane bekannt geworden. Nachdem Ghostface Killah vor nicht all zu langer Zeit ein Konzert mit der Band spielte und merkte, wie gut die drei kanadischen Musiker seine Instrumentals auf ihre Weise interpretieren, muss wohl der Entschluss gefallen sein ein gemeinsames Projekt zu veröffentlichen.

Dies soll nun am 24. Februar 2015 unter dem Titel “Sour Soul” geschehen. Bisher ist bereits bekannt, dass sich der Sound des Albums an Musik der 60er- und 70er-Jahre orientieren wird und durch Live-Instrumente sowie durch Samples realisiert werden soll.

Hier noch mal der erste Vorgeschmack auf das Album “Sour Soul”, durch den Track “Gunshowers”.

2 Responses
  1. Buar
    Buar

    Zitat von 1nationentertainment_net »

    “Bilder im Kopf” … frage mich bis heute wie man mit so einem monotonen Lied Erfolg haben kann!!!

    Grauenhafter Song!!!!

    echt ma. da hör ich lieber david guetta oder rihanna, die wissen noch wie man musik nicht monoton werden lässt….^^

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.