Nachdem Nicki Minaj zuletzt mit dem Video zu ihrer neuesten Single “Anaconda” für Aufsehen sorgen konnte, gab sie nun auch das Release-Date ihres nächsten Albums bekannt.

Via Twitter teilte Nicki Minaj heute mit, dass ihr neues Projekt “The Pinkprint” ab dem 24. November in den Läden stehen wird. Somit veröffentlicht die First Lady von YMCMB ihr Album nur vier Tage vor dem Black Friday und nutzt damit gekonnt den alljährlichen Kaufrausch der Amerikaner aus.


UPDATE: Laut dem Billboard Magazine verschiebt sich das Release von “The Pinkprint”.
Nicki Minajs drittes Studio-Album erscheint nun erst am 15. Dezember.


UPDATE: Heute veröffentlichte Nicki Minaj das Cover zu ihrem kommenden Release.


UPDATE: Soeben wurde auch die offizielle Tracklist zum neuen Album von Nicki Minaj veröffentlicht. “The Pinkprint” enthält demnach 19 Tracks mit Feature-Parts von unter anderem Katy Perry, Drake, Lil Wayne, Chris Brown, Skylar Grey, Ariana Grande, Beyoncè, Meek Mill & Jeremih.


Hier “The Pink Print” bei amazon bestellen.

4 Responses
  1. Banjalucan
    Banjalucan

    Hahaha seit Jahren geht es in seinem Texten um Drogen verkaufen, Geld durch Kriminelle und Illegale Geschäfte, Schlampen, Gangster und und und. Jetzt auf einmal löst eine zweideutige Zeile so einen ärger aus?? Die Amis lernen von uns Deutschen 😉

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.