Wie an anderer Stelle bereits erwähnt wurde, sind Prodigy und Havoc wiedervereint und planen ein Doppelalbum zu veröffentlichen, das einerseits unveröffentlichte Tracks ihres Klassikers “The Infamous” und andererseits eine Ansammlung neuer Songs beinhaltet.

Nachdem vor kurzem das Cover zu “The Infamous Mobb Deep” veröffentlicht wurde, folgte nun mit “Taking You Off Here” die erste Videoauskopplung, die im Infotext außerdem den 1. April als Releasedate offenbart.

Die mit älteren, unveröffentlichten Songs besetzte erste Hälfte des Doppelalbums, “The Infamous…” wartet mit Features von Raekwon und Ghostface Killah auf, von der zweiten Hälfte, “Mobb Deep“, ist bis jetzt nur die besagte Videoauskopplung als Vorgeschmack erschienen.

UPDATE: Kurz nach dem Releasedate wurde nun auch die Tracklist ins Internet gestellt, die nicht nur durch die bloße Masse an Songs (31), sondern auch durch einige hochkarätige Features und Produktionen beeindruckt. Demnach sind auf “The Infamous Mobb Deep” nicht nur Größen wie Nas, Bun B, Juicy J, Busta Rhymes und French Montana gefeaturet, sondern auch Produzenten wie Boi-1da oder Alchemist an der Produktion beteiligt gewesen. Natürlich ist Havoc für den Löwenanteil der Produktionen verantwortlich, aber auch Illmind hat ganze 4 Produktionen beigesteuert.

“The Infamous Mobb Deep” bei Amazon bestellen.

4 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.