Wie Kollegah soeben mitteilte, wird sein neues Album
“King” kommenden April erscheinen. Ǔber Twitter postete er den Titel der LP sowie das Release Date des 25.04.14.

Auch das offiziell vierte Solo-Album von Kollegah erscheint wie gewohnt über Selfmade Records.

UPDATE In einem neuen Infovideo zum Album gibt der Boss weitere Infos zur “King”-Box:

UPDATE: Kollegah‘s Labelkollege Favorite, um den es in letzter Zeit sehr ruhig war, hat laut eigener Aussage einen Featurepart auf dem neuen Kollegah Album:

UPDATE: Wie Kollegah soeben über Facebook mitteilte werden auch Genetikk mit einem Feature vertreten sein.

UPDATE: Inzwischen wurde auch das Cover zu “King” veröffentlicht.

UPDATE: In der neuen JUICE Ausgabe,, die Abonnenten bereits vorliegt, verrät Kollegah weitere Feature Gäste auf “King”. So hat er wieder mit Casper zusammengearbeitet. Ein weiteres Feature kommt von Niemand Geringeren als The Game. Kollegah in der JUICE über die Zusammenarbeit mit The Game:

Ich habe immer wieder überlegt, einen Ami zu featuren. Aber wenn man keinen richtig großen Ami hat, dann ballert das nicht genug. Da gab’s immer mal wieder Leute in Deutschland, die z.B. irgendeinen aus der B-Liga von Dipset hatten. Es gab auch gute Sachen, abe rniemand hatte ein Top-Feature wie z.B. 50 Cent oder Rick Ross. Oft wirkt so ein Feature auf dem Album wie ein Fremdkörper. Für mich war immer klar: wenn überhaupt, dann mit Game. Seit der am Start ist, feier’ ich den übertrieben.

UPDATE: Soeben gab Kollegah auf Facebook mit Farid Bang das letzte Feature von “King” bekannt.

UPDATE: Inzwischen hat Kollegah über Facebook den ersten Teil der Tracklist zu “King” veröffentlicht, der schon einmal 10 Titel und deren Features offenbart. Die nächste Hälfte der Tracklist soll in der nächsten Woche folgen.

UPDATE: Inzwischen ist die vollständige Tracklist verfügbar.

UPDATE: Wie Kollegah in einer neuen Videobotschaft mitteilte, wird sein neues Album “King” um zwei Wochen verschoben. Neues Release Date ist der 09. Mai.

Als Entschädigung erscheint am morgigen Donnerstag der Albumsong “Schwarzer Benz” als Freetrack.

“King” auf amazon bestellen.

“King” bei MZEE vorbestellen.

46 Responses
  1. Synom
    Synom

    ich finde dieses geschwafel immer über “liebe” und solch kram richtig nervig in tracks,bei kolle ist “du” auch das einzigste lied auf bossaura was ich wirklich IMMER skippe weil es echt grausig is…wenn schon dann bitte in form von “mein ex” ala manuellsen und farid bang,aber jeder hat so seinen geschmack 😀

    Antworten
  2. Synom
    Synom

    wie gesagt,geschmäcker sind verschieden,mir gefällt es kein bisschen,ich brauch krasse beats und punchlines vom feinste…beides bei “du” meiner meinung nach nicht vorhanden aber who cares?

    Antworten
  3. MTD2
    MTD2

    Außer Curse hat es bisher kaum ein deutscher Rapper geschafft, authentisch über diese Themen zu rappen. “Und was ist jetzt”, ist ein Paradebeispiel.

    Antworten
  4. F_ck
    F_ck

    Jedes Lied in der Auswahl finde ich beschissen und hat ein billiges 0815 Muster, Kollegah ist als einziges noch akzeptabel. Curse hätte man wenigstens einmal erwähnen sollen

    Antworten
  5. Fri3de
    Fri3de

    Hey Leute also kommt ihr müsst schon einmal erwähnen, dass das hier eine interessante Zusammenstellung ist. Klar, man hätte noch ein paar Tracks hinzufügen können z.B. “Du bist” von Pi oder so. Aber insgesamt ist das ein sehr gelungener Beitrag hier!

    Antworten
  6. MTD2
    MTD2

    Zitat von Fri3de »

    Lest euch doch mal den Text durch! Hier geht es nicht darum, eine “interessante Zusammenstellung” zu finden, sondern eine Auswahl an Songs, die einfach nur cheezy sind, weil sogenannte harte Rapper auf einmal einen auf emotional machen müssen und dabei kein Klischee auslassen. Aus diesem Grund werden Künstler wie Pi oder Curse auch gar nicht erwähnt.

    Antworten
  7. TommyBlackout
    TommyBlackout

    Hihi, 16bars kann ja auch spitz sein 🙂
    gefällt mir gut. Gerade bei KC und PA finde ich es oftmals sehr peinlich und offensichtliche phrasendrescherei. Erinnert eher an Volksmusik, denn Rap, wenn man den lyrischen Wert des gesagten vergleicht.

    Antworten
  8. TommyBlackout
    TommyBlackout

    Einzig muss ich sagen, dass ich “ich sing nicht mehr für dich” extrem gut finde und nicht ganz mit dem kommentar übereinstimme. Dieser Fler hatte mir noch gefallen.
    Ich wünsche mir wirklich, dass das 16barsteam weiterhin auch mal kante zeigt und dinge sagt, die nihct unbedingt allen rappern gefallen. Danke 🙂

    Antworten
  9. Rogzzz
    Rogzzz

    Zitat von MTD2 »

    Außer Curse hat es bisher kaum ein deutscher Rapper geschafft, authentisch über diese Themen zu rappen. “Und was ist jetzt”, ist ein Paradebeispiel.

    Hast wohl das letzte Prinz Pi Album nicht gehört? 😉

    Antworten
  10. MTD2
    MTD2

    Zitat von rogzzz »

    Doch und das hat mir auch sehr gut gefallen. Pi verpackt diese Themen auch sehr genial, ich schrieb ja nicht, dass Curse der Einzige ist. Dennoch schreibt Curse, meiner Ansicht nach, authentischer. Bei Pi merkt man, dass vieles was er schreibt, eine Stylefrage ist: “Ich komm wie Jimmy, geh wie Kurt… Entourage…” das ist pures Namedropping. “Asche zum Berg… Feuer ins Tal…” auch diese ganzen Metaphern, dienen, meiner Meinung nach, hauptsächlich der Coolness.

    Antworten
  11. MTD2
    MTD2

    ……… Natürlich ist das geil, aber manche Texte, z.B. “Königin von Kreuzberg”, sind einfach nur Kitsch auf einem verdammt hohen Niveau. Bei Curse merkt man, dass vieles was er schreibt, sehr persönlich ist. Das gesamte 2te Album handelt größtenteils von seiner Ex und ist der reinste Seelenfick.

    Antworten
  12. Lms
    Lms

    Zitat von Dorfmuzik »

    prinz pi “rebell ohne grund” eines der schlechtesten alben der vergangenen jahre.

    tu mir nen gefallen und hör dir weiter hafti an bevor du pi in den dreck ziehst.

    Antworten
  13. Talkreal
    Talkreal

    Zitat von Don62 »

    Wie einfallsreich alle mit ihren Albentiteln sind: Kollegah – King, Farid Bang – Killa, Silla – Banger…

    Und bei vielen setzt sich diese Einfallslosigkeit in der Musik fort…

    Antworten
  14. Chiraq_Boi
    Chiraq_Boi

    Also bei seinem Talent kann man jetzt auch endlich mal ein gutes Album erwarten. So eine Mischung aus Zuhältertapes, Bossaura und Songs wie NWO wären klasse. Aber so etwas gefällt der breiten Masse ja leider nicht.

    Antworten
  15. AimS
    AimS

    Zitat von Chiraq_Boi »

    Also bei seinem Talent kann man jetzt auch endlich mal ein gutes Album erwarten. So eine Mischung aus Zuhältertapes, Bossaura und Songs wie NWO wären klasse. Aber so etwas gefällt der breiten Masse ja leider nicht.

    Ich teile deinen Geschmack! 😉
    Fände ich auch richtig genial.

    Antworten
  16. Fri3de
    Fri3de

    Kolle könnte insgesamt aus seinem Talent viel mehr machen. Da wären richtig fette Thementracks drin, wenn er sich einfach nur mal trauen würde, ein wenig von seiner Linie abzuweichen und sich weiterzuentwickeln. Darauf werden wir aber wohl noch ein wenig warten müssen…

    Antworten
  17. OSU4U
    OSU4U

    Zitat von Fri3de »

    Kolle könnte insgesamt aus seinem Talent viel mehr machen. Da wären richtig fette Thementracks drin, wenn er sich einfach nur mal trauen würde, ein wenig von seiner Linie abzuweichen und sich weiterzuentwickeln. Darauf werden wir aber wohl noch ein wenig warten müssen…

    Stimmt, aber so lange es sich verkauft wie blöd, würde ich auch rein gar nichts ändern.

    Antworten
  18. Fri3de
    Fri3de

    Zitat von OSU4U »

    Stimmt, aber so lange es sich verkauft wie blöd, würde ich auch rein gar nichts ändern.

    Eben, es wird jedes Jahr eine weitere Generation 13… Er würde durch eine Abweichung von seiner Linie mit Sicherheit ein paar beschränkte Fans verlieren, doch umso mehr aus der breiten Masse dazugewinnen!

    Antworten
  19. Fri3de
    Fri3de

    Der breiten Masse werden doch etwas anspruchsvollere Tracks in der Richtung von NWO oder so viel besser gefallen als zum Beispiel Mondfinsternis, wo 80% der Hörer an die Geschwindigkeit gar nicht gewöhnt sind und nichts verstehen. Trotzdem sollte er das Doubletime-Rappen beibehalten. Schnellster Sprecher Deutschlands ist nämlich schon eine beachtliche Leistung! Die Mischung machts

    Antworten
  20. MBlack
    MBlack

    Wos mochts iha eich füan kopf olle 245 Kollegah tracks auf mein Pc sein obageil seid 2005 hot erfür mein gschmock kann einzign scheiss track obglifat.
    und a wenn a üban mond rappm würd wär ma dos scheiss egal weil der style is fett und die texte genial
    und dos werd beim nächstn album genau so sein.

    ajo
    Kafts eich eine drogenlose frechheit von herzog und ziags eich von lakmann – nicht allein eine
    und in diesn sinne ziag i ma jetzt a line eine check

    Antworten
  21. Capitol
    Capitol

    Zitat von kingpommes »

    Hoffentlich wird auf dem Album ein Azad Feature drauf sein:D

    Ich glaube nicht, wenn Kollgah sich auf dem Album King nennt. Azad will sicher kein Beef mit Elvis

    Antworten
  22. Felice
    Felice

    Zitat von one1 »

    azad feat kann sein er ist auch eine nutte wie alle anderen 😀

    Was geht denn bei dir? Azad ist mit Abstand der realste in Rapdeutschland!

    Weiß noch nicht was ich von King halten soll. Könnte überraschen und echt gut werden oder der Angeberprollrap, der jedem zum Hals raushängt..

    Antworten
  23. Black90
    Black90

    Meiner Meinung nach hätte er weniger Features machen sollen. Und was mich auch noch stört die ständigen Doubletimes.Ich finde seine Punchlines kommen besser rüber wenn er lässig rappen tut (da denkt man boah krass er haut die punchlines raus als wären sie nix gepackt mit bisschen Humor, diesen wow effekt fehlt) alles was er vor bossaura gemacht hat ist aufjedenfall besser gewesen.

    Antworten
  24. Juelz_n_weezy
    Juelz_n_weezy

    Zitat von Black90 »

    Man kennt kollegah wegen seine punchlines nicht wegen seine Doubletime… echte kollegah Fans wissen das

    hä, was is das für ne aussage, sein doubletime hat ihn zu früher zeit auch ausgemacht…vorallem waren es aber auch die thementracks die ihn ausgemacht haben, auch wenn es nie zahlreiche waren. das wissen echte kenner

    Antworten
  25. Chulio
    Chulio

    muss ganz ehrlich sagen was er da an features reinbringt ist absolute oberklasse – freue mich wahnsinnig auf straße 3 – gibt wenige die besser aggressive texte bringen kann als cas wenn er will und mit game ist doch auch einfach nur nen traum wenn er keinen dahingerotzten text droppt..

    Antworten
  26. Key0512
    Key0512

    Casper! Sicherlich wird man ihn hier rappen hören und das kann der Junge gut.

    Und was das The Game Feature angeht, auch geil, aber immer wenn ihrgendwelche Amis auf deutschen Tracks drauf sind, dann sind das meist drittklassige Parts…

    Antworten
  27. BNC
    BNC

    Game ist krass…hatte leider schon ein Featuring mit La Fouine aus Frankreich und somit entsteht etwas der Eindruck das die Deutschen wiedermal etwas hinterher hinken. Aber auf jeden Fall geil! Ǔberkrass wäre natürlich auch ein Tech N9ne gewesen auf nem Kollegah Track!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.