Vado und Mentor Cam’ron werden Anfang Juni den Nachfolger zum letztjährigen “Gunz N Butta”– Album liefern.

Am 5. Juni soll demnach das neue Werk “More Gunz, Less Butta” über E1 Music erscheinen. Features wird es von Busta Rhymes und Hell Rell geben. Als erste Single fungiert das bereits kürzlich releaste “Fuck You”.

Cam’ron sagte zum Album:

“The title says it all. ‘More Guns, Less Butta,’ is some real gangster sht. Not for the faint of heart.”*

7 Responses
  1. Shady
    Shady

    @ 16bars.de

    Vielleicht mal dazu schreiben um welche Zahlen es sich handelt. Ob Us oder Weltweite Verkaufszahlen.

    Antworten
  2. Liltouch
    Liltouch

    Zitat von shady »

    @ 16bars.de

    Vielleicht mal dazu schreiben um welche Zahlen es sich handelt. Ob Us oder Weltweite Verkaufszahlen.

    da steht doch in den usa 😉

    Antworten
  3. Shady
    Shady

    Zitat von Liltouch »

    da steht doch in den usa 😉

    Ja jetzt schon, nachdem ich drauf hingewiesen hab, haben sies hingeschrieben^^

    Antworten
  4. Binichnich
    Binichnich

    Kann die EP echt nur jedem empfehlen! Ist einfach der Shit. War zuerst kritisch wegen Eminems Style in letzter Zeit und dann wurde auch noch dieser komische Bruno Mars Track geleakt. Aber alle Befürchtungen waren unberechtigt, es ist einfach dope. Kauft euch den Scheiß, ihr werdet es nicht bereuen 🙂

    Antworten
  5. Shady
    Shady

    Zitat von seezy74 »

    Die beiden haben echt mit ner EP 3 mal soviel verkauft wie Tech N9NE mit seinem Album? Krasse Sache auf jedenfall.

    War doch klar, wo eminem drauf steht sind die verkaufszahlen immer hoch, allerdings sind die Ep verkaufszahlen relativ dürftig im Vergleich zu Em’s solo releases.

    Ich hooffe Em wird jetzt mal auf Tech aufmerksam und machtn Feat mit ihm.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.