Nachdem AZAD sein 11tes Studionalbum “KOMBOZ” angekündigt hat, kommt gleich die nächste frohe Botschaft für seine Fans! Im Februar 2023 geht die Deutschrap-Legende mit seinm neuen Werk auf die gleichnamige Tour . Auf der Bucketlist stehen Hannover, Lyss, Stuttgart, Frankfurt, München, Köln, Berlin und Hamburg.

HIER GIBTS TICKETS FÜR DIE KOMBOZ-TOUR

Nach eigener Aussagen wird der Frankfurter sich beim neuen Release zum einen in neuen Genren ausprobieren, zum anderen aber auch namenhafte Kollegen ins Boot holen. Bei der ersten Single “Money” waren z.B. Yustinez & Dardan Mittäter. Es bleibt also spannend, wer noch als Featuregast auf dem neuen Album von Azad zu finden sein wird und wie sich das Soundbild gestaltet.

 

View this post on Instagram

 

A post shared by AZAD (@azadoffiziell)

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.