Nachdem Kanye West und J. Prince Drake vor zirka einer Woche per Videobotschaft auf Instagram ein Friedensangebot machten und ein gemeinsames Konzert am 07. Dezember vorschlugen, welches als Benefizveranstaltung für Chicago Gangster Lary Hoover gedacht ist, scheint ihr Streit nun endgültig besiegelt zu sein. Vor einigen Stunden postete Ye ein Foto, welches ihn mit J. Prince und Drake, scheinbar vor dessen Villa in Toronto, zeigt. In die Caption setzt er eine Friedenstaube.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ye (@kanyewest)

Wenig später teilte auch Drake Videos der Veranstaltung. Während Comedian Dave Chapelle einige Kommentare zu dem Abend abgibt, welche darauf schließen lassen, dass sie sich in Drake’s Villa befinden, scheinen die beiden Rapper sich sichtlich vertragen zu haben. Drizzy hat freundschaftlich seinen Arm um Kanye, dieser schreit fröhlich in die Kamera. Die Caption “You have reached your destination” kann dabei eine Anspielung auf den Vorfall im Oktober sein, als Ye die Adresse der Villa des kanadischen Rappers im Internet leakte.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von champagnepapi (@champagnepapi)

Ob Drake das Angebot von J. Prince und Kanye West für das Benefizkonzert Anfang Dezember annehmen wird, ist noch unklar.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.