Zuletzt releaste Kool Savas die gemeinsame Single “Fluchtwagen” mit Alexa Feser, die am 17. September diesen Jahres Release feierte. Nun scheint es Neuigkeiten bezüglich der Musik des Rappers zu geben: Kool Savas gab via Instagram bekannt, dass er Kassetten-Aufnahmen entdeckt hat, die mehrere ältere Tracks von ihm beinhalten. Diese seien vor einer langen Zeit unter den Künstlernamen “Bssss”, “Juks”, “KKS” und “Perfekt” entstanden. “Ich kam aus den Staaten und hatte den Entschluss gefasst nur noch auf Deutsch zu rappen. Für paar Wochen nannte ich mich Perfekt. Den ersten Verse aus diesen Sessions habe ich gefunden”. Der Rapper spielte einige Auszüge aus den besagten Tracks ab und gab seinen Fans einen Einblick darin, welcher Sound sich auf den Kassetten befindet. Was genau Kool Savas mit den Aufnahmen vorhat und ob ein Projekt folgen wird, auf denen sich die besagten Songs befinden werden, ist derzeit unklar.

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.