TRIGGERWARNUNG: Der folgende Text beschäftigt sich mit mentalen Problemen und negativen Ereignissen. Dieses Thema kann schwierige Gefühle und Erinnerungen, intensive Flashbacks und andere negative Reaktionen auslösen. Bitte sei achtsam, wenn das bei dir der Fall sein könnte.

Laut Complex sorgten sich Fans am Wochenende zunehmend um die mentale Gesundheit von Kodak Black. Grund dafür: Einige Tweets, die der Rapper am Donnerstag veröffentlichte. Via Twitter gab er bekannt, dass er sich aktuell nicht gut fühlen würde. So hätte Kodak Black unter anderem damit zu kämpfen, dass er sich einsam und deprimiert fühle. Zudem hätte er keine Person in seinem näheren Umfeld, die sich um ihn sorgen würde. Auch ein*e Partner*in habe er noch nicht gefunden. “So Lonely Depressed Sad & Fucked Up … Nobody Cares … I’m Everywhere @ Once … Friends Playin In My Head … Girls Playin Wit My Heart, Wish I Can Go Back To The Start I’ll Never Be Famous”.

Am Samstag soll sich der Rapper erneut mit einem Statement an seine Community gewandt haben: Kodak Black habe laut dem Magazin bekannt gegeben, dass es ihm mittlerweile wieder besser gehe. “I mean maybe that wasn’t the best thing to tweet and very selfish of me to let a thought like that succumb”. Er wolle sich bei seinen Fans entschuldigen und sich gleichzeitig bei ihnen dafür bedanken, dass sie ihm zahlreiche Nachrichten haben zukommen lassen. Des Weiteren sei er sich bewusst, dass seine Community ihn unterstützen und dass er von zahlreichen Personen Liebe erhalten würde.  “I apologize to me for doubting myself like I’m ain’t a raw ass gangsta ass n**ga but thugs need love too you know and it’s totally unfair to the people that DO Love me that DO care & wanna see me happy and successful, however that looks like!”. Ein Gerücht habe ihn dazu veranlasst, diese Aussagen via Twitter zu tätigen. Mit welcher Thematik sich das besagte Gerücht befasst, gab der Rapper jedoch nicht bekannt. “[…] somebody put a false rumor in my head that drove me to the edge that I can’t say but all in all I’m ok!”.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.