I see sinners in a church“: Die Londonerin Little Simz war zu Gast beim NPR Music-Format Tiny Desk Concert. In der Corona-bedingten Home-Edition spielte die Rapperin Songs aus ihrem kommenden Album “Sometimes I Might Be Introvert“. Sie performt die Songs “Introvert”,I Love You, I Hate You“, “Point and Kill” featuring Obongjayar und “Woman”. Dabei wird sie von Kadeem ‘Kadz Keyz’ Clarke, Osiris ‘OTG’ Wilson, Emanuel J Burton, Kenan Shepherd, Chrio Blake, Obongjayar, Olivia ‘Livi Lovez’ Williams, Ladonna Young und Rachael ‘Chella Mac’ Mckenzie unterstützt. Das Video hat das Team von Tiny Desk unter Producer Bobby Carter beigesteuert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.