Via Instagram verkündeten Bushido und seine Ehefrau Anna-Maria Ferchichi, dass es Komplikationen in der Schwangerschaft gegeben habe: “Da es sein kann, dass wir eines unserer ungeborenen Kinder beerdigen müssen, bitte ich um Verständnis, dass Musik momentan keinen Platz in meinem Leben einnimmt. Zu gegebener Zeit gebe ich ein neues Datum für mein Album bekannt”, so Bushido via Instagram-Story. Bushido selbst teilte ein Foto mit der Unterschrift “Ich bleibe für immer an deiner Seite. Gute Besserung mein Schatz”. Gesichter waren auf dem besagten Foto nicht zu erkennen. Der Beitrag lässt jedoch darauf schließen, dass die Aufnahme in einem Krankenhaus getätigt worden sind. Der geplante Release von “Sonny Black 2” könne nicht wie geplant am 10. September stattfinden. Bushido musste das Release-Datum in der Vergangenheit, aufgrund anhaltender Gerichtsverhandlungen mit Arafat Abou-Chaker, bereits verschieben.

Anna-Maria Ferchichi selbst gab auch ein Statement via Instagram ab: Aufgrund eines Blasensprungs seien die Komplikationen um eines der Kinder entstanden. Auch einen Termin vor Gericht habe die Frau nicht wahrnehmen können, wofür sie Kritik von Arafat Abou-Chakers Anwalt bekommen habe: “[…] Ein Herz meines Kindes wird voraussichtlich in den nächsten zwei bis drei Wochen aufhören zu schlagen, ein Blasensprung in der 17 Schwangerschaftswoche, drei Tage nach meiner letzten Aussage vor Gericht. Eine Entscheidung die mein Mann und ich treffen mussten, gegen ein Kind aber für die anderen beiden. Dies sind die Dinge, die mich seit vier Wochen beschäftigen. Entschuldigen sie bitte vielmals, dass ich bis Ende der Schwangerschaft nicht mehr aussagen kann!”. Anna-Maria Ferchichi richtete sich mit ihren Worten direkt an den Anwalt, der ihr nicht geglaubt habe, dass sie aufgrund gesundheitlicher Probleme nicht zum Gerichtsprozess erscheinen könne. Seine Aussage habe sie verletzt und sie beschrieb sein Verhalten als “beruflich verwerflich”.

Auch Rap-Kollege Fler äußerte sich in seiner Instagram-Story zu Bushidos und Anna-Maria Ferchichis aktueller Situation: “Mein Beileid für Bushidos-Frau die ihre ungeborenen Kinder verloren hat”, so der Rapper.

 

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.