Kanye West‘s listening party might be over and done with — but the man hasn’t left the venue where he held it … he’s made the stadium a home until he finishes his album“: Kanye West veranstaltete vergangenen Donnerstag die ListeningParty zu seinem angekündigten Album “Donda. Das ausverkaufte Event spielte sich im Mercedes-Benz Stadium in Atlanta ab und zog Stars wie A$AP Ferg, Lil Baby oder Rick Ross an. Auch Kim Kardashian war vor Ort. “Donda” sollte ursprünglich am Freitag erscheinen, doch bislang sucht man das Album vergeblich auf allen Streaming-Plattformen.

Nun gab TMZ bekannt, Kanye West habe sich von der Crowd des Listening-Events so inspiriert gefühlt, dass er bis zur Fertigstellung des Albums im Mercedes-Benz Stadium wohnen und “Donda” perfektionieren werde. Auch seinen Auftritt auf dem Rolling Loud Festival soll Kanye West hierfür abgesagt haben. Weiter heißt es, dass er und sein Team nicht nur ein Studio kreiert hätten, sondern auch ein Koch vor Ort wäre, der für Kanye West Mahzeiten zubereitet: “Kanye and team have created a studio space, living quarters and even have a chef to prepare his meals inside MBS.

Auf Instagram hatte Kanye West ein Video gepostet, das die Fan-Kurve von Atlanta United zeigt, dem Mercedes-Benz Stadium heimischen Fußballclub. Außerdem tauchten mehrere Bilder auf, die Kanye West auf dem Event in dem selben Outfit zeigten, das er bereits zu der Listening Party getragen hatte.

Der nahestehende Freund Justin Laboy hatte zudem getweetet, dass Kanye WestDonda” am 6. August releasen werde: “KANYE WEST WILL MOVE THE RELEASE DATE OF DONDA TO AUGUST 6TH. THANKS FOR YOUR PATIENCE “.

 

View this post on Instagram

 

A post shared by ye (@kanyewest)

 

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.