I have never believed the official story of my father’s death“: Auf YouTube wurde der Trailer zu der neuen WeTV Serie “The mysterious Death of Eazy-E” veröffenticht. Eazy-E, mit bürgerlichem Namen Eric Lynn Wright und zusammen mit Dr.Dre, Ice Cube, Arabian Prince, Dj Yella und MC Ren teil der Rap-Crew NWA verstarb am 26. März 1995 nur zehn Tage nach der Nachricht dass er an HIV/AIDS erkrankt war.

Der Infotext des Formats erklärt den Inhalt der Reihe wie folgt: “For over two decades, the passing of rap legend Eric Wright, aka ‘Eazy-E’, has been a mystery to the world! Could there be another explanation? Follow Eazy-E’s daughter, Ebie and her mother and Eazy’s ex, Tracy as they dig deep to find out the truth surrounding the untimely death of the hip-hop icon“.

Um den Tod des Rappers ranken sich viele Gerüchte. Laut dem Deadline Magazin behaupten einige Stimmen, er sei bewusst mit dem Virus infiziert worden oder dass verfeindete Nationalsozialisten hinter dem Tod des Rappers stecken könnten. Die Serie soll bisher ungezeigte Aufnahmen und Interviews des Rappers zeigen. Initiatorin der Serie ist Ebie, Eazy-E‘s Tochter, die sich mit ihrer Mutter Tracy und der Journalistin Jasmine Simpkins zusammen tat, um die Wahrheit über den Tod von Eazy-E herauszufinden. Die Dokumentationsserie soll auf WeTV ab dem 12. August verfügbar sein und vier Folgen enthalten.

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.