Am 20. April startete dieses Jahr das VOX-Format “Sing meinen Song”. Bei den Teilnehmer*innen handelte es sich neben Gastgeber Johannes Oerding um Gentleman, DJ Bobo, Joris, Stefanie Heinzmann, Ian Hooper und Nura. Bei dem Konzept ginge es darum, den Song eines anderen Künstler*in mit einer eigenen Interpretation zu performen.

Seit Beginn der Ausstrahlung waren die verschiedenen Musiker*innen oftmals auf diversen Social-Media-Kanälen miteinander zu sehen. Es ist offensichtlich, dass diese nicht nur in der Show miteinander Kontakt hatten, sondern auch außerhalb. Erst heute zeigte sich Nura via Instagram-Story beim gemeinsamen Frühstücken zusammen mit Stefanie Heinzmann und weiteren Kolleg*innen. Auch DJ Bobo, der nicht vor Ort sein konnte, kontaktierten sie per Videocall.

“Da bin ich auf die Knie vor Stefanie Heinzmann, weil ich ihr einen Antrag gemacht hab”: So äußerte sich Nura via Instagram-Story zu einem Bild, dass “singmeinensong.2021″ von ihr hochgeladen hatte. Auf dem Foto erkennt man wie die Rapperin bei ihrer Performance auf dem Boden kniet und nach unten schaut. Kurz vorher sang sie den Song “Zieh dich aus” von Johannes Oerding. Stefanie und Nura seien mittlerweile sehr gute Freunde.

Nach der Vorführung schien es der Rapperin jedoch nicht gut zu gehen. Mit Unterstützung von ihrer Freundin brach Nura die Show ab und erklärte nun ihren Fans, sie bräuchten sich keine Sorgen zu machen. Die Aufzeichnungen seien schon eine längere Zeit her und der Rapperin gehe es mittlerweile wieder besser.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ‎ 🌈 nunu (@nura)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ‎ 🌈 nunu (@nura)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Sing Meinen Song 2020/2021 (@singmeinensong.2021)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von DEUTSCHRAP STORIES (@deutschrap_stories)

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.