Via Instagram-Story meldete sich Bushido heute bei seinen Fans und teilte ein Foto des Covers vom Track “Für immer jung” zusammen mit Karel Gott. Bei dem Feature-Gast handelte es sich um einen tschechischen Sänger und Komponisten, der am 1. Oktober 2019 in Prag starb.  Zu dem Bild, das Bushido teilte, schrieb er: “Offiziell Platin in Deutschland. RIP Karel Gott”. Der gemeinsame Track der beiden lässt sich auf dem Album “Heavy Metal Payback” vorfinden, welches der Rapper bereits 2008 veröffentlichte. Auch ein Musikvideo zur Single wurde zwei Jahre später auf YouTube veröffentlicht.

Die Platin-Schalplatte wird an Künstler*innen vergeben, deren Single über 400.000 Mal verkauft wurde. Auf Spotify bringt es Bushido derzeit auf fast 1,5 Millionen Hörer*innen monatlich. “Für immer jung” ist mit fast 19 Millionen Streams eines der bekanntesten Lieder des Rappers. Aktuell stehe sein neues Album “Sony Black 2” in den Startlöchern wie Bushido selbst berichtete: Via Instagram machte er auf den kommenden Release aufmerksam. Fans könnten sich bereits jetzt das Album-Bundle vorbestellen, welches ab dem 10. September verfügbar sei.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Bushido (@bush1do)

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.