Das New Yorker Label Ruff Ryders Entertainment und die gleichnamige Crew war um die Jahrtausendwende eines der führenden Bündnisse im US Rap und versammelte so erfolgreiche Künstler wie DMX ,, Swizz Beatz Eve und The LOX. Im Zeitraum von 1999 bis 2005 erschienen insgesamt 4 Crew Alben des Ruff Ryder Teams.

Nachdem die einzelnen Artists in den letzten Jahren sich eher auf ihre jeweiligen Karrieren fokussierten, erscheint am 21. November 2011 eine neue Ruff Ryders Compilation namens “Past, Present, Future”. Auf den 14 Tracks des Releases teamen die alteingesessenen Ruff Ryder um Jadakiss, Sheek Louch, DMX, Styles P, Cassidy, Drag-On, Swizz Beatz und Eve mit neuen Mitgliedern wie Mook (ehemals Murda Mook), Shella, Hugo und Lil Waah.

“Past, Present, Future” erscheint via Ruff Ryders Entertainment.

Hier gehts zur Tracklist und Diskussion.

7 Responses
  1. Hayza47
    Hayza47

    wird echt immer besser, der p-zak hat sich gut gesteigert.

    tierstar schreibt zwar mehr lines vorher, aber dafür bringt er auch echt ein paar BOMBEN 🙂

    gutes format!!!

    Antworten
  2. KingHighlight
    KingHighlight

    hey dieser P Zak geht durch und TierStar ist echt frash. Aber jetzt mal erlich der Rest hmmmm und ja ich weis jetzt komm ich da immer nicht hin und so und das voll feige aber schaut euch das doch an. Oh man. Da sind Leute die in einem Battel nicht mal ihren geschriebennen Text durch gezogen bekommen und Maus auf haus rymen. Allerdings finde ich es mega geil das es wieder so etwas gibt und wer weis wenn ich mal aufn Mitwoch in Berlin bin komm ich rum versuch mein Glück =) i love battel rap

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.