Ufo361 kann sich diese Woche zum fünften Mal die Pole Position in den Album-Charts sichern. Sein Album “Stay High” steigt auf dem ersten Platz ein. Gefolgt wird der Berliner von Antilopen Gang Mitglied Danger Dan. Sein Longplayer “Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt” sichert sich die zweite Position. Cro landet mit “trip” auf dem dritten Platz, Haftbefehl mit “Das schwarze Album” die Position 7.

Weiter steigt Haze diese Woche mit “TagMond” auf dem zehnten Platz ein. Jamule findet sich mit “Sold” auf Platz 16 wieder.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.