Wie TMZ berichtet, wird Lil Mosey aktuell wegen einer vermutlichen Vergewaltigung gesucht. Einen Gerichtstermin dazu hatte der 19jährige scheinbar nicht wahrgenommen. Zwei Frauen sollen laut dem Bericht im Januar von Mosey und einem weiteren Mann vergewaltigt worden sein. Erst sei es zu einvernehmlichem Geschlechtsverkehr gekommen sein, im späteren Verlauf soll die Frau aber das Bewusstsein verloren haben. Dann soll Mosey erneut den Geschlechtsverkehr erzwungen haben, was zu Verletzungen geführte habe. Als die Frau erneut das Bewusstsein verlor und erwachte, soll Moseys Kollege sich an ihr vergangen haben.

Seitens Mosey und seinem Label gibt es noch keinen Kommentar.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.