Bushido hat heute auf seinem YouTube Kanal ein neues Statement veröffentlicht. In dem Video spricht der Berliner primär über sein kommendes Album “Sonny Black 2“, welches am 10. September erscheinen soll. Für einige werde das Album “unangenehm”, so Bushido. Auch kündigt er an 100.000 Euro in Bitcoins umzuwandeln und auf 2000 Deluxeboxen zu verteilen. Weiter spricht der 42jährige über seinen neuen Account auf Twitter und die dazugehörige “Bubble”, kündigt weitere Ansagen in Richtung Rooz an und spricht über seine Zusammenarbeit mit Saad.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.