Shirin David, die gestern ihren 26ten Geburtstag feierte, und Shindy haben ihre Streitigkeiten beigelegt. Ursprünglich war die Rapperin auf dem Shindy Song “Affalterbach” aus 2019 zu hören. Damals gab die Künstlerin in einem Videostatement an, dass der Song sei ohne ihre Freigabe erschienen sei, auch hätte ihr das Konzept des Videos nicht gefallen und die Credits hätten gefehlt. Nun, fast genau 2 Jahre später, ist die Originalversion wieder auf Spotify und Co. verfügbar. Zusätzlich präsentierte David in ihrer Instagram Story ein Geschenk, welches aus Bietigheim-Bissingen eingetroffen ist. Beide Parteien verbindet die Arbeit an Songs mit Laas Unltd.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.