“Ich schreibe dir einen Disstrack für den Thomas Gottschalk”: Farid Bang hat sich via Instagram Story bei Dieter Bohlen gemeldet und ihm seine Hilfe im Beef gegen Thomas Gottschalk angeboten. Farid habe in den letzten Wochen eine “verbale Auseinandersetzung” zwischen den beiden beobachtet. Um das ganze auf das nächste Level zu bringen und Dieter Bohlen dabei zu helfen “das junge Publikum” für sich zu gewinnen, bietet Farid Bang ihm nun an, einen Disstrack gegen Thomas Gottschalk zu schreiben: Du rapst den ein. Ich sag mal mit der Nummer, da hast du das komplette junge Publikum auf deiner Seite.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von DEUTSCHRAP STORIES (@deutschrap_stories)

Nachdem Dieter Bohlen sich für die letzten beiden “DSDS“-Liveshows krankgemeldet hatte, übernahm Thomas Gottschalk seinen Platz in der Jury. Seitdem hört man die beiden immer wieder gegeneinander Sticheln. Dieter ist Geschichte, ich bin Legende“, sagte Thomas Gottschalk zum Beispiel in seinem Podcast. Dieter Bohlen, der in Zukunft weder bei “DSDS“, noch beim “Supertalent” zu sehen sein wird, schoss via Instagram zurück: “Die ganz jungen haben gefragt: ‘Wer war dieser ältere Herr?‘ – Leute es war Thomas Gottschalk. ‘Warum trägt der Haarteile von seiner Oma?‘ – Keine Ahnung, aber die Leute sahen 1970 so in etwa so aus.”

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Dieter Bohlen mit Carina (@dieterbohlen)

Farid Bang ist bekannt dafür, auf seinen Songs ordentlich Schüsse zu verteilen. Vor kurzem veröffentlichte er mit “KUCK KUCK” die erste Single seines kommenden Albums “Asozialer Marokkaner“. Am 23. Juli soll das Album erscheinen.

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.