Vom Meme zur erfolgreichen Geschäftsidee: Xatar nutzt den Hype um sein Köftespieß-Meme weiter aus und arbeitet daran, sein BBQ-Imperium weiter auszubauen. Im vergangenen Sommer eröffnete er in Bonn die erste Filiale seines eigenen Gastronomiebetriebs “Haval Grill”. Xatar bietet dort nicht nur “den besten Köftespieß Deutschlands” an, seinen Kund*innen wird auch frisch gezapfter Ayran aus einer All-you-can-drink-Maschine serviert. Kurz nach Eröffnung kündigte Xatar dann an, sein Unternehmen zum Franchise ausbauen zu wollen – aufgrund der immensen Nachfrage in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Istanbul. Im Januar diesen Jahres folgte das nächste Upgrade: Xatar hat es sich zum Ziel gesetzt, das “Haval Grill”-Feeling auch zu seinen Supporter*innen nach Hause zu bringen. Mit der “Haval Grill Food Collection” kündigte er an, ein eigenes Tiefkühlsortiment herausbringen zu wollen. “Klares Ziel: Der Köftespieß muss in jeden Supermarkt dieses Landes”.

Doch damit soll noch lange nicht Schluss sein. Passend zum Frühlingsanfang kündigt Xatar via Social Media an, den “Haval BBQ-Grill” lauschen zu wollen. Seinen Fans versichert er: “Der Saison-Start ist gerettet”. Wann Xatar “Haval BBQ-Grill” im Handel erhältlich sein wird, ist noch nicht bekannt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Haval Grill (@haval_grill)

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.