RAF Camora zeigt immer wieder seinen Sinn für vielversprechende Geschäfte. Neben seiner Musik-Karriere hat er sich zum Beispiel mit der Clothing-Brand “CORBO” und dem “Karneval”-Vodka mit Bonez MC weitere stabile finanzielle Standbeine aufgebaut. Nun folgt das nächste Business: Gemeinsam mit dem dänischen Audiogeräte-Hersteller Bang & Olufsen hat er eigene Kopfhörer hergestellt, welche ab dem 01. April zu kaufen sein werden.

Und die Kopfhörer seien nur der Anfang, so RAF Camora: Sein neues Tonstudio in Berlin befinde sich gerade im Bau. Über eine Millionen Euro koste das ‘Anthra Studio’ und werde sieben Studio-Räume haben. RAF sei stolz, das Produzenten-Duo The Cratez unter Vertrag genommen zu haben und gründe gemeinsam mit ihnen nun eine “neue Edition” seines alten Studios. Auch der Rapper Joshi Mizu sei mit dabei.

“Um die ganze Studio Sache noch größer zu machen, haben wir zusammen mit Bang & Olufsen eine eigene Audio Linie entwickelt”, erzählte RAF Camora in seiner Instagram-Story. Die Anthra Studio x Bang Olufsen Kopfhörer scheinen also nur das erste von mehreren Produkten zu sein.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von RAF Camora (@raf_camora)

 

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.