Neue Musik von den zwei lateinamerikanischen Legenden: Anuel AA und Ozuna haben ein gemeinsames Projekt veröffentlicht. Zwölf Songs sind auf dem Album “Los Dioses”, welches am Freitag erschienen ist. Die Beiden haben außerdem direkt zu elf der neuen Songs die passenden Musikvideos releast.

Anuel AA gilt nicht ohne Grund als Vorreiter des Latin Trap, seit 2017 liefert der Puerto-Ricaner immer wieder Platin-Hits. Auch sein letztes Album “Emmanuel”, welches im Mai 2020 erschien, erreichte den ersten Platz in den spanischen Charts und ging in Lateinamerika sechsfach Platin.

Ozuna konnte ebenfalls bereits große Erfolge feiern, so hatte er zum Beispiel 43 Hits in den Billboard Charts im Jahr 2018 und wurde daraufhin zu Billboards Top Latin Artist erklärt. Im selben Jahr war er in vier der Top 10 meist gesehenen Videos auf der Welt vertreten. Alle seine bisherigen Alben erreichten Platz 1 der lateinamerikanischen Charts und gingen mindestens Platin. Nicht nur zwei seiner Alben, sondern auch fünf seiner Singles gingen Diamant. Sein letztes Album “ENOC” erschien im September 2020.

Das Video zur Single “Los Dioses” wurde in drei Tagen bereits über 24 Millionen mal gestreamt. Produziert wurde der Song von Lil Geniuz und Yo Poppy.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.