Das für den 24. Oktober geplante Drake Album “Take Care” wurde auf den 14. November verschoben. Der Grund dafür ist laut Drake die rechtliche Klärung von Samples. In seinem Blog heißt es:

I have completed 19 songs (17 on physical and 2 on bonus), and have run into a roadblock of clearing 3 samples in time to make the October 24th date. My options were to take the songs off and make the birthday release happen, or to take an extra couple weeks to get the paper work right and give you the album they way I NEED you to hear it. The choice was clear as day for me. November 15th you will get Take Care the exact way I created it with no trimmings.

Artists
14 Responses
  1. Seezy74
    Seezy74

    Rebell du Hund, was laberst du von Kurde ich bin reinrassig.

    Wer hat denn vor 4-5 Jahren folgendes gesagt?:

    “Bei Beef bin ich der, ‘ich mach Kurden kalt Türke, der ich mach Türken kalt Kurde.
    Ich bin Halb-Türke, Halb-Kurde?” Bastard, Bastard, muss auf biji kurdistan machen damit er Anerkennung bekommt. Mehr Platten verkauft er damit nicht, die ganzen Kurden laden eh nur seine Mukke.

    Antworten
  2. Jonny69
    Jonny69

    Sillas Part wieder bombe, aber was is los mit seinem album ? noch kein snippet..nichts! braucht er sich nich wundern wenn keiner mehr bock auf das album hat 😉

    Antworten
  3. 09za
    09za

    ^wie heisst euig der beat?
    uuuund was is jedz mit pa und manu
    ich glaub die haben sich nich im studio getroffen sondern pa woanders aufgenommen und manu woanders
    is ja ehh nich viel was manu da singt

    Antworten
  4. Juelz_n_weezy
    Juelz_n_weezy

    EY ZUM KOTZEN, jetzt hab ich bossaura und take care zusammen bestellt bei amazon, und kann jetzt bis november auf kolle warten oder was..obwohl es am 14ten schon rauskommt, ja glückwunsch =/

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.