NBA YoungBoy erneut im Konflikt mit der Polizei: Laut HotNewHipHop sollen aktuell wieder Ermittlungen gegen den Rapper laufen. Nach einer gemeinsamen Studiosession mit NBA YoungBoy in Texas soll ein Mann verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert worden sein. Das Harris County Sheriff’s Office in Texas soll nun wegen des Verdachts eines brutalen Angriffs gegen YB ermitteln.

Das mutmaßliche Opfer schildert die angebliche Tat wie folgt: Der Mann sei am 05. Oktober gemeinsam mit seiner Freundin zu NBA YoungBoy gefahren, um dort im Studio gemeinsam an Musik zu arbeiten. Dort sei seiner Freundin der Zutritt verwehrt worden mit der Begründung, es seien keine weiblichen Personen im Gebäude erlaubt. Die Freundin des Verletzten sei daraufhin gegangen, er habe das Gebäude dementsprechend allein betreten. In einer Garage sollen NBA YoungBoy und seine Crew heftig auf das mutmaßliche Opfer eingeschlagen haben. Sie sollen dem Mann eine Tüte über den Kopf gezogen, ihn zu Boden geworfen und brutal getreten und geschlagen haben. Dem angeblichen Opfer sei es gelungen, sich für einen Augenblick die Tüte vom Kopf zu ziehen, nur so hätte der Geschädigte NBA YoungBoy als einen der Angreifer ausmachen können. Der Verletzte will auch einen Leichensack im Raum gesehen haben. Auf die Frage, was seine Angreifer damit vorhätten, sollen sie ihm geantwortet haben, der Leichensack sei für ihn bestimmt. Danach soll YB seinen Manager per FaceTime angerufen haben. Dieser habe ihm geraten, den Mann freizulassen. Schließlich habe NBA YoungBoy erst kürzlich einen Fall hinter sich gebracht. Der Mann soll danach vor seinem Haus abgesetzt worden sein. Er sei dann von seiner Mutter und seiner Freundin in ein Krankenhaus gebracht worden. Seine Verletzungen sollen zwar deutlich sichtbar, aber nicht lebensbedrohlich gewesen sein.

NBA YoungBoy hat sich zu den Vorwürfen und angeblichen Ermittlungen bisher noch nicht geäußert. YB, der seit Mai 2017 auf Bewährung ist, war erst Ende September zuletzt festgenommen worden; Grund dafür seien vermuteter Waffen- und Drogenbesitz sowie Drogenhandel gewesen. NBA YoungBoy war wenige Tage nach seiner Verhaftung wieder frei gekommen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.