Nach der Feier ihres 28. Geburtstages postet die Rapperin Cardi B aus Versehen ein oberkörperfreies Foto von ihr in ihre Instagramstory. Sie löschte es zwar nach wenigen Sekunden wieder, jedoch kursieren trotzdem einige Screenshots des Fotos im Internet. “I did not posted no story about me suing nobody… nobody to be sued for. It was my fuck up… shit happens” erklärt sie danach bei einem Post.

Cardi wirkt, als sei sie schon über den kleinen Unfall hinweg. Über die Twittercommunity lässt sich nicht unbedingt das Gleiche behaupten.

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.