Die DSDS-Jury ist auf der Suche nach einem neuen Rapper – Capital Bra soll dabei wohl abgesagt haben. Seit Montag ist bekannt, dass die Jury des RTL Formats, mit Ausnahme von Dieter Bohlen, komplett ausgetauscht werden soll.  Berichten der BILD zufolge, soll mit Kelly Family Mitglied Maite bereits feststehen, offiziell bestätigt wurde die Künstlerin jedoch noch nicht.

Aus Rap Perspektive ist besonders interessant, wer in die Fußstapfen von Kay One und Co tritt. Laut Quelle war die Schweizerin Loredana wohl heiß im Rennen, der angehende Rechtsstreit mit Petra Z. könnte dem jedoch im Weg gestanden haben.

Noch größer als Loredana ist Capital Bra, welcher laut BILD im Visier von RTL gewesen sein soll. Mit mehreren Goldauszeichnungen und Nummer-1 Hits ist der Berliner nicht nur der kommerziell erfolgreichste Rapper, sondern in Deutschland und Österreich ebenfalls der erfolgreichste Künstler aller Zeiten. Dementsprechend groß wäre der Coup für RTL gewesen, leider scheint es laut BILD bereits eine Absage gegeben zu haben.

Ein weiterer, heißer Kandidat soll laut Medienberichten niemand geringeres als Bushido sein. Jener verkündete 2012 in der Bild: “Dieter Bohlen ist ein geiler Typ. Ich bin bereit für ‘DSDS’. Was er kann, kann er halt. Und der Erfolg gibt ihm recht. Eine Zusammenarbeit mit Bohlen wäre sehr interessant“.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.