Nachdem Kanye West in den letzten Tagen viele Tweets absetzte, in denen er unter anderem über Kim Kardashian schrieb, sie wolle ihn einsperren und verglich sein Schicksal mit dem der Hauptrolle aus “Get Out“. Kanye soll sich laut seiner Familie derzeit in einer schweren bipolaren Phase befinden, die auch verantwortlich für seine Äußerungen sei. Kim Kardashian richtete sich vor kurzem an die Öffentlichkeit und bittet die Meiden um mehr Empathie für ihren psychisch kranken Mann. Nun entschuldigt sich Kanye West öffentlich auf Twitter bei seiner Frau für seine verletzenden Worte. In seinem Wahlkampfauftritt sprach Kanye darüber, dass er überlegt habe, seine erste Tochter abzutreiben. Wie TMZ berichtet, soll Kanye gestern außerdem wegen Angstzuständen das Krankenhaus aufgesucht haben, es zu seinem späteren Zeitpunkt allerdings wieder verlassen haben.

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.