Als feststand, dass das splash! 2020 wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden kann war die Enttäuschung in der Szene groß, auch wenn die Gründe dafür natürlich nachvollziehbar sind. Umso größer dürfte bei vielen nun aber die Vorfreude auf die Festival-Saison nächstes Jahr sein. Das splash! kündigte gestern die nächsten Acts für 2021 an. Darunter deutsche Big Player wie Haftbefehl und Nura, Newcomer  wie Yin Kalle und Rapkreation aber auch die US-Legende A$AP ROCKY.

Das komplette Line-Up seht ihr hier:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.