Massiv war zu Gast in unserem neuen Format “Shooting Stars“. Dabei hat er gemeinsam mit dem Twitch Streamer Amar und unserem Interviewer Call of Duty Warzone gezockt. Nebenbei sprach der Rapper aber auch über Rap. Unter anderem über die “Deutschrap Brandneu” Playlist auf Spotify. Die Songs darin bestünden meistens nur noch aus der Hook. In den Parts hingegen passiere “gar nichts mehr“. Anders sei das bei Capital Bra. Wieso genau, das seht ihr im Video:

“Lativ” von Massiv hier bei amazon bestellen

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.