Im Februar letzten Jahres veröffentlichte Laas (ehemals mit Unltd) seinen Track “X-Wing Starfighter“, in dem der in Gütersloh geborene Rapper die Situation mit Bushido, Kollegah, Fler und Co. erklärte. Das Video verschwand allerdings nach einigen Tagen wieder.
Nun meldet sich Laas erneut zurück. Nachdem er zuletzt mit Shindys Albumarbeit in Verbindung gebracht wurde, steht nun wieder eigene Musik an. Einen ersten Vorgeschmack gibt es bereits auf seiner Instagram Seite. U.a. kommentieren Shindy, Sierra Kidd und Jalil in voller Vorfreude auf den neuen Output.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Morgen um Mitternacht! 🌔💫 #MosDef

Ein Beitrag geteilt von LAAS (@laas) am

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.