Nachdem er gestern von Manuellsen auf Platz 1 der “Hurensohn-Charts” bucksiert wurde, äußerte sich nun Willi Weitzel, besser bekannt als Willi Wills Wissen zu den Vorwürfen gegen seine Person.

In einem Statement auf Facebook rechtfertigt er Ausschnitte aus seiner ehemaligen Kindersendung. Diese Memes führen Zurzeit zum “Shitstorm” gegen ihn. Wie Willi Wills Wissen klarstellt seien die Clips aber zum einen aus dem Zusammenhang gerissen, zum anderen könnten die Memes auf manche Menschen auch verletzend wirken. Außerdem gab es einen kleinen Seitenhieb in Richtung Manuellsen:Schade, dass ich (und leider auch meine Mutter) von manchen so beschimpft werde(n)“. Für alle die sich ein ganzes Bild zur Serie machen wollen, verlinkte der ehemalige Reporter die Folgen der Serie, aus denen die Clips stammen.

Man darf gespannt sein, ob es nun ein Friedensangebot vom Rapper aus Mülheim geben wird. Das ganze Statement findet ihr hier:

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.