US-Rapper Lil Wayne startete auf Grund der Corona-Situation seine eigene Radioshow “Young Money Radio“. In die Sendung lädt sich der Künstler verschiedene Stars wie Kevin Durant oder Nicki Minaj ein. Mit letzterer spricht der Musiker unter anderem über ihre gemeinsamen Pläne für ein zukünftiges Kollaboalbum. Immerhin ist Nickis letztes Release mit “Queen” schon knapp 2 Jahre her. Die Künstlerin selbst habe zwar großen Respekt vor der Zusammenarbeit mit Lil Wayne, sie allerdings jeder Zeit bereit für gemeinsame Studio-Sessions: “It’s scary. It’s scary to put a verse on something after you put a verse on it (…) I gotta go hard. I can’t just, you know, wing it. So that’s the only thing I would be scared of. But I would definitely do it. Whenever you say the word.”

“Tha Carter V” hier bei amazon bestellen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.