Am 9. Februar wurde Pop Smoke in einem Haus in LA im Alter von gerade einmal 20 Jahren ermordet. Er galt als einer der vielversprechendsten Newcomer der amerikanischen HipHop-Szene. Sein Label Victor Victor hat nun das Releasedate seines posthumen Albums angekündigt. Es soll am 12 Juni erscheinen. Dabei machte es sich niemand geringeres als 50 Cent als Executive Producer zur Aufgabe das Album fertigzustellen.

Den Post von Victor Victor seht ihr hier:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Pop Smoke Forever 💫💫💫

Ein Beitrag geteilt von Victor Victor Worldwide (@victorvictor) am

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.