Young Thug und French Montana haben Beef. Und das alles wegen Kendrick Lamar. Zumindest indirekt. Alles begann am Dienstag, als French Montana in einem Tweet verkündete, locker in einem “hit for hit” Battle mit Kendrick Lamar mithalten zu können.

Eine Aussage die polarisierte. Viele verteidigten French Montana, unter der Prämisse man würde sich wirklich Strikt an einen Hit-Vergelich halten. Andere hielten sein Statement für lächerlich. Zu letzteren gehörte auch Young Thug, der sich auf Instagram, über Montana lustig machte:

Daraufhin startete der Beef so richtig. Der Streit ging sogar so weit, dass Thugger damit drohte ein Video von Meek Mill zu leaken, auf dem French Montana offenbar ausgenockt wird. Montana widerum, machte ich über die engen Hosen von Young Thug lustig und forderte ihn zu einem Instagram Live Battle auf, zu dem es bis jetzt allerding nicht kam.

Und Kendrick Lamar? Der schweigte zu alldem.

Die Highlights des Beefs seht ihr hier:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

This is the house #AuntieFrench owned once upon a time. Dam thought I had something to do tonight

Ein Beitrag geteilt von SEX!! (@thuggerthugger1) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

#frenchmontana gets at #youngthug 😳😳😳😳

Ein Beitrag geteilt von DJ Akademiks (@akadmiks) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

This is not u neither? 😭 🤦‍♂️ THIS SHIT CRAY CRAY #moreinfluential #thatsafact PUT THAT BREAD UP AND BRING YOUR BEST 20 songs

Ein Beitrag geteilt von French Montana (@frenchmontana) am

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.